Neue Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:

täglich offene Sprechstunde: 12:00-13:00 Uhr für Patienten mit aktueller  Symptomatik. Abhängig vom  Patientenaufkommen unterschiedlich lange bis sehr  lange Verweildauer in der Praxis.  Bei Überfüllung kein Anspruch auf  Behandlung. Ansonsten bitte die Notaufnahme  der verschiedenen klinischen Einrichtungen aufsuchen, bzw. Kontakt mit dem  ärztlichen Notdienst unter  der Nummer 116117 aufnehmen.

Allgemeine Sprechzeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag:  alle Kassen:  9:00-12:00 Uhr und 13:00- 15:00 Uhr

Privat/Selbstzahler: 8:30- 9:00 Uhr und 15:00 - 15:30 Uhr

Mittwoch und Freitag: alle Kassen: 9:00 - 12:00  Uhr 

Privat/Selbstzahler: 8:30 - 9:00 Uhr und 13:00-13:30 Uhr

 


Sehr geehrte Patientinen,

sehr geehrte Patienten,

bitte haben Sie Verständnis dafür , dass ich keine  Fragen speziell per E-mail bezüglich der COVID-19 Situation  beantworten kann, da  die Empfehlungen welche auch mich erreichen sich permanent ändern.

Für weiteren Information stehen Ihnen folgende regelmäßig  aktualisierten  Seiten zur Verfügung:

www.corona-katastrophenschutz.bayern.de

www.rki.de

 
www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Referat-fuer-Gesundheit-und-Umwelt/Infektionsschutz/Neuartiges_Coronavirus.html

Lungenarzt München - Willkommen auf den Seiten der Praxis von Dr. med. Wassilis Tzimas am Marienplatz

Sie sind auf der Suche nach einem Lungenarzt in München? Ich freue mich, Sie auf den Seiten meiner pneumologischen Praxis in München am Marienplatz begrüßen zu dürfen. Die Praxis befindet sich im Zentrum von München in einem Ärztehaus mit mehreren Facharztpraxen. Es handelt sich hierbei nicht um ein Medizinisches Versorgungszentrum.

Im gleichen Haus befindet sich eine große radiologische Praxis, welche sämtliche Untersuchungsverfahren der radiologischen Diagnostik anbietet. Mit dieser Praxis steht meine Lungenfacharzt-Praxis in Kooperation, sodass bei Bedarf schnellstmöglich weiterführende Untersuchungen durchgeführt werden können.

Die Pneumologie, auch als Lungenheilkunde bekannt, beschäftigt sich mit Erkrankungen oder Funktionsstörungen der Atemwege. Dazu gehört eine umfassende Diagnostik (Blutgasanalyse, Ergospirometrie, Bodyplethysmographie, Diffusionsmessung, P0,1 und Pi max Bestimmung, unspezifische Provokations bei v.a Asthma, allergologische Diagnostik etc.) wie auch eine Vielzahl moderner Behandlungsmethoden. Als niedergelassender Lungenfacharzt kann ich Ihnen folgende Leistungen in meiner Praxis anbieten:

Lungenfacharzt Dr. Tzimas in München

Als Pneumologe habe ich mich auch auf die Schlafmedizin, speziell auf die Schlaf-Apnoe-Diagnostik, also die Diagnostik der nächtlichen Atmungsstörungen spezialisiert. Das Schlaf Apnoe Syndrom ist oft mit Atemwegserkrankungen assoziert.

In meiner Praxis in München werden Sie nicht nur pneumologisch untersucht; es besteht die Möglichkeit, ein mobiles Schlafaufzeichungsgerät mit nach Hause zu nehmen.

Über Nacht werden dann Ihr Schlaf und andere vitale Funktionen aufgezeichnet, so dass eine Aussage getroffen werden kann, ob eine Schlafbezogene Atmungsstörung (SBAS) vorliegt.

Als Ihr Lungenarzt biete ich auch Tauchtauglichkeitsuntersuchungen (nach GTÜM-Richtlinien) an und kann Ihnen zusätzlich noch die Yamamoto-Akupunktur (YNSA) beim Therapierefraktären Husten (eine komplette pneumologische Diagnostik ist vorab jedoch nötig) und Brustschmerzen nach Operationen im Brustkornbbereich (sog. Postthorakotomiesyndrom) anbieten.

Pneumologische Praxis am Marienplatz – entdecken Sie unsere Praxis in einem virtuellen Rundgang

Was kann ich Ihnen als Lungenfacharzt & Pneumologe anbieten?

Neben den oben genannten Leistungen bin ich als Lungenfacharzt auch die richtige Anlaufstelle bei akuter Luftnot. Bei bestimmten Verdachtsfällen wird eine sog. Sofort-Labor-Diagnostik im Schlaflabor durchgeführt, und zwar bei Verdacht auf:

  • akute Herzinsuffizienz
  • akuter Myokardinfarkt
  • Lungenembolie
  • Thrombosen
Lungenarzt in München Dr. Tzimas

Nach 15 bis 20 Minuten sind die Ergebnisse da, sodass ich als Ihr Pneumologe direkt eine adäquate Behandlung anschließen kann. Die Kosten für unser Sofort-Labor müssen Sie nicht selber tragen, denn diese werden von allen Kassen gezahlt.

Auch bei einem grippalen Infekt oder bei einer Influenza Typ A und Typ B kann ich Ihnen als Lungenarzt in München eine ähnliche Leistung anbieten. Es kann allerdings sein, dass Sie dafür die Laborkosten zahlen müssen, da manche Kassen die Kosten nicht übernehmen.

 

 

Vereinbaren Sie einen Termin oder kommen Sie persönlich vorbei bei Ihrem Lungenarzt

Sie können telefonisch oder auch per e-Mail um einen Termin anfragen.