Stelle für MFA (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung

in Teilzeit oder Vollzeit (25-40 pro Woche).

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur MFA mit idealerweise mehrjähriger Berufserfahrung
  • Vorzugsweise mit „Röntgenschein“: Qualifikation „Kenntnisse im
  • Strahlenschutz“ erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Freundliches Auftreten gegenüber unseren Patienten
  • Belastbarkeit bei ausgebuchten Sprechstunden
  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Gepflegtes Erscheinungsbild

Das bieten wir Ihnen:

  • Umfangreiche Einarbeitung in die verschiedensten Aufgaben­berei­che durch eine erfahrene Kraft
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. Erwerb eines Röntgen­scheins)
  • Ein offenes Ohr bei Fragen und Anmerkungen
  • Prämie nach bestandener Probezeit
  • Gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln durch zentrale Lage am Marienplatz
  • Faire Bezahlung, je nach Qualifikationen: Teilzeit/Vollzeit ohne „Rönt­gen-Schein“ 16,00 €/h Teilzeit/Vollzeit mit „Röntgen -Schein“ 18.00 €/h oder Vollzeit-Führungskraft mit „Röntgen -Schein“ 20.00 €/h
  • Betriebliche Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Zusatzzahlungen
  • Arbeitszeiten:
    8-Stunden-Schicht (Bei Teilzeit: 5 Stunden Schicht täglich),
    Frühschicht, Keine Wochenenden, Montag bis Freitag, Tagschicht

Aufgaben:

Sie sollten

  • Röntgenuntersuchungen durchführen;
  • über gute Erfahrung im Bereich der Praxisführung/ Praxismanage­ments verfügen;
  • bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung von diag­nostischen Maßnahmen und Messungen (Lungenfunktionsanalysen, EKG, Schlafanalysen, Blutuntersuchungen, Allergietests und evtl. Rönt­gen-Untersuchungen) fach- und situationsgerecht mitwirken;
  • evtl. Schulungs-, Trainings- und Betreuungsmaßnahmen bei Pa­tien­ten planen, durchführen und bewerten (DMP-Erfahrung);
  • Allgemeine Korrespondenz mit den verschiedenen Institutionen erledigen können.

In der Praxis

sind die modernsten diag­nos­ti­schen Apparaturen, ein­­schließ­­lich eines volldigi­ta­len Röntgengeräts für die Thorax­diagnostik vorhan­den. Die Diagnose aller Lungen­er­kran­kungen, Infek­tionen der Atem­wege und inhalationsbeding­ten Aller­gien, wie auch Klärung bei schlafbezogenen Atmung­stör­ungen durch Schlafauf­zeich­nung - ambulant sind möglich.

* Vorsichtsmaßnahme(n) für COVID-19: Online-Vor­stel­lungs­gespräche, per­sön­liche Schutzausrüs­tung wird be­reit­gestellt oder ist erforder­lich. Plexi­glasabtrennung zwisch­en den Arbeitsplätzen, Tem­pera­turmessungen, Ab­standsvorschriften, Reini­gungs- und Hygienemaß­nah­men, Luftreinigungs­geräte mit Hepa-Filter und Aktiv­kohle­filter.

So erreichen Sie uns persönlich oder postalisch:

Dr. med. Wassilis Tzimas
Burgstraße 7
80331 München
www.pneumologie-muenchen.de

Für Rückfragen: 089 486204
Ab 18:00 Uhr 0160-95781862

Die Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an: dr.tzimas@web.de

Jetzt bewerben